Seen-Sucht nach Italien – Gardasee – Iseosee – Comer See – Lago Maggiore

Die schönsten Seen Norditaliens vereint in einer Reise! Sein mildes Weinbauklima, die malerischen Dörfer und seine reiche Geschichte machen den Gardasee zu einem der beliebtesten Reiseziele Norditaliens. Der Lago Maggiore besticht mit seinen Kontrasten, die man vor allen Dingen in der Natur, Kultur und Geschichte wieder findet. Wo anders kann man schneebedeckte Gipfel, südländische Ufergebiete mit Palmen, Magnolien, Kamelien, Azaleen, Orleandern etc. gemeinsam genießen? Der Comer See gilt als der schönste oberitalienische See, umgeben von hohen Bergen, ist er der tiefste Binnensee Europas. Luxuriöse Villen und Gärten säumen seine Ufer. Der Iseosee – „See der tausend Gesichter“ - ist wirklich
pro Person
08.10. – 13.10.2020
Italien

Traumhaftes Sizilien

Sizilien, das Juwel im Mittelmeer, wartet auf Sie! Wenn es zu Hause winterlich kalt ist, erwartet Sie Sizilien, die Sonneninsel mit milden Temperaturen. Kommen Sie mit und schlagen Sie dem Winter ein Schnäppchen. Die Insel ist reich an traumhaften Naturschönheiten und umwerfenden, teilweise sehr gut erhaltenen Schätzen. Sie sehen griechische Tempel, großartige Kirchen, Zitrusplantagen, Küstenstriche mit Steilküsten, Strände und turbulente Städte – voll von italienischem Dolce Vità vor dem Panorama des Ätna. Erleben Sie Siziliens Lebensfreude, die vielfältige Kunst und Kultur sowie die grandiose Landschaft!
pro Person
04.11. – 11.11.2020
Italien