Seen-Sucht nach Italien – Gardasee – Iseosee – Comer See – Lago Maggiore

Die schönsten Seen Norditaliens vereint in einer Reise! Sein mildes Weinbauklima, die malerischen Dörfer und seine reiche Geschichte machen den Gardasee zu einem der beliebtesten Reiseziele Norditaliens. Der Lago Maggiore besticht mit seinen Kontrasten, die man vor allen Dingen in der Natur, Kultur und Geschichte wieder findet. Wo anders kann man schneebedeckte Gipfel, südländische Ufergebiete mit Palmen, Magnolien, Kamelien, Azaleen, Orleandern etc. gemeinsam genießen? Der Comer See gilt als der schönste oberitalienische See, umgeben von hohen Bergen, ist er der tiefste Binnensee Europas. Luxuriöse Villen und Gärten säumen seine Ufer. Der Iseosee – „See der tausend Gesichter“ - ist wirklich
pro Person
08.10. – 13.10.2020
Italien

Traumhaftes Sizilien

Sizilien, das Juwel im Mittelmeer, wartet auf Sie! Wenn es zu Hause winterlich kalt ist, erwartet Sie Sizilien, die Sonneninsel mit milden Temperaturen. Kommen Sie mit und schlagen Sie dem Winter ein Schnäppchen. Die Insel ist reich an traumhaften Naturschönheiten und umwerfenden, teilweise sehr gut erhaltenen Schätzen. Sie sehen griechische Tempel, großartige Kirchen, Zitrusplantagen, Küstenstriche mit Steilküsten, Strände und turbulente Städte – voll von italienischem Dolce Vità vor dem Panorama des Ätna. Erleben Sie Siziliens Lebensfreude, die vielfältige Kunst und Kultur sowie die grandiose Landschaft!
pro Person
04.11. – 11.11.2020
Italien

Traumhaftes Sizilien

Sizilien, das Juwel im Mittelmeer, wartet auf Sie! Wenn es zu Hause winterlich kalt ist, erwartet Sie Sizilien, die Sonneninsel mit milden Temperaturen. Kommen Sie mit und schlagen Sie dem Winter ein Schnäppchen. Die Insel ist reich an traumhaften Naturschönheiten und umwerfenden, teilweise sehr gut erhaltenen Schätzen. Sie sehen griechische Tempel, großartige Kirchen, Zitrusplantagen, Küstenstriche mit Steilküsten, Strände und turbulente Städte – voll von italienischem Dolce Vità vor dem Panorama des Ätna. Erleben Sie Siziliens Lebensfreude, die vielfältige Kunst und Kultur sowie die grandiose Landschaft!
pro Person
15.03. – 22.03.21
Italien

Schottische Kulissen unter Dampf

"Volldampf voraus" heißt es bei dieser Reise, bei der nicht nur Bahnfreunde auf ihre Kosten kommen. Die schönsten Strecken des Landes laden ein erkundet zu werden. Schottland ist besonders faszinierend und abwechslungsreich. Der raue Norden Großbritanniens gilt als eine der Letzten noch unberührten Landschaften Europas. Tiefblaue Seen, rauschende Wasserfälle, Heide bewachsene Hochmoore, sandige Dünen, geschichtsträchtige Burgen und Schlösser. Entdecken Sie die Bilderbuchlandschaften Schottlands aus neuen Perspektiven. Jede Etappe der Reise ist bereits für sich ein Highlight - zusammen kreieren sie ein unvergessliches Erlebnis. Alle einsteigen bitte!
26.04.21 – 04.05.21
Großbritannien

Normandie – Bretagne – mit Insel Jersey

Zwei Regionen Frankreichs, die man nicht besser kombinieren könnte: Normandie und Bretagne. Im Nordwesten des Landes gelegen, spüren Sie hier die Kräfte des Windes und des Meeres. Hier, im Brausen der Wogen, wo das Meer die Steilküste nachzeichnet und die Wellen sich auf endlos goldfarbenem Sand verlaufen, wo die Flut kommt und geht, sind Sie herzlich eingeladen, sich wie Gott in Frankreich zu fühlen. Zwischen der Normandie und der Bretagne liegt das sogenannte Wunder des Abendlandes: der Klosterberg Mont Saint-Michel. Ein Besuch, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten, bevor Sie in die Bretagne weiterreisen. Hier ist die Küste gesäumt
04.05.21 – 11.05.21
Frankreich

Masuren Seenlandschaft ohne Ende

Die Masurische Seenplatte zählt zu den bekanntesten und schönsten Ferienregionen Polens. Sanfte Hügel, endlose Felder. Unzählige glitzernde Seen und riesige Wälder dominieren in dieser romantischen Landschaft im Nordosten des Landes. Wahrzeichen der Region ist der Storch. Die Zahl derer, die Sie an einem Tag sehen können, sprengt alle Vorstellungen. Doch nicht nur die Natur zieht die Gäste an, zahlreiche Kulturdenkmäler prägen den Reiz dieses Landstrichs. Landschaft, viel Kultur, gemütliche Gasthäuser mit einer ausgeprägten regionalen Küche und die auffallend freundliche Ausstrahlung der Menschen lassen Ihren Urlaub zu einem Erlebnis werden!
13.05. – 22.05.21
Polen

Sardinien – Ein Urlaubsparadies im Mittelmeer

Sardinien ist ein wahres Paradies – türkisblaue Buchten, feinsandige Strände und atemberaubende Panoramastraßen heißen Sie willkommen. Auf kaum einer anderen Insel finden sich auf so engem Raum solch abwechslungsreiche Landschaften und vielseitige Kulturen. Alghero erwartet Sie in den Altstadtgassen mit geschäftigem Treiben, die Costa Smeralda bietet Ihnen wunderschöne Einblicke, Kork- und Steineichenwälder erwarten Sie bei einer Gallura- Rundfahrt und die Insel Maddalena wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden! Bei dieser Reise kommt nichts zu kurz und Sie spüren einen Hauch von Luxus auf dieser wunderschönen Insel.
28.05. – 06.06.2021
Italien

Königstour zum Nordkap und den Lofoten Abgesagt!

Die Königstour zum Nordkap und den Lofoten ist eine Traumroute mit vielen Highlights und gilt unter Kennern nicht umsonst als einer der schönsten Wege, die unglaubliche Vielfalt Skandinaviens zu erleben. Diese Reise entführt Sie in die Natur, lässt Sie Einsamkeit und Weite spüren. Sie sehen das Nordkap, die grandiose Landschaft der Fjorde und die fantastische Natur der Lofoten. All das lässt Sie vielleicht dieselben Sätze empfinden, wie Francesco Negri, der schon 1664 schrieb: „Hier stehe ich nun am Nordkap, an der äußersten Spitze von Finnmark. Am Ende der Welt. Zufrieden kehre ich zurück.“ Das Nordkap ist der Inbegriff einer Reise
19.07. – 02.08.21
Skandinavien

Georgien und Armenien

Zwei Länder, die man nicht „mal eben so“ bereist, entdecken Sie bei dieser wunderbaren Reise! Die höchsten Berge des Kaukasus liegen nur wenige hundert Kilometer von der mediterran anmutenden Schwarzmeerküste entfernt. Zerklüftete Täler prägen Georgien genauso wie liebliche Hügel in den Weinanbaugebieten. Bunt ist auch die Bevölkerung. Georgien liegt auf einer Länge von 450 Kilometern südwestlich des Großen Kaukasus und ist etwa so groß wie Bayern. Armenien liegt am Übergang zwischen Kleinasien und Transkaukasien. Armenien ist ein Binnenstaat und bildet mit Georgien und Aserbaidschan die Schwelle nach Asien. Das im Kleinen Kaukasus gelegene Land ist heute lediglich „Überbleibsel“ des einst
15.08. – 02.09.21
Georgien / Armenien

Südengland und Cornwall

Wunderschöne Städtchen, die wie aus einem Bilderbuch scheinen; und Landschaften, romantischer und eindrucksvoller als jedes Gemälde es einfangen könnte. Das alles findet man in der britischen Grafschaft Cornwall. Alte Burgen, mittelalterliche Städte und Gärten – kein Wunder, dass der Süden Englands das beliebteste Reiseziel der Insel ist. Was diese Region aber besonders anziehend macht, sind die vielen Drehorte der Fernsehfilme von Rosamunde Pilcher. Die unberührte Bilderbuchlandschaft Dartmoor, das Benediktinerkloster St. Michael’s Mount, Land‘ s End und Prideaux Place sind bekannt aus ihren Romanen. Mit prächtigen Herrenhäusern und blühenden Gärten überzeugt die Grafschaft Cornwall auf ganzer Linie und wird sowohl in
31.08. – 08.09.21
Großbritannien