12.10. – 18.10.2020
Reisedatum
Österreich
Reiseland

Die wildromantische Naturlandschaft des Salzburger Lands ist von saftigen Almen und den sanften Hügeln des malerischen Alpenvorlands sowie den schroffen, meist schneebedeckten Berggipfeln der Hohen Tauern geprägt. Klare, in der Sonne glitzernde Badeseen erfreuen in der warmen Jahreszeit das Herz aller Badefreunde und Wassersportbegeisterten.

Leistungen:

  • Fahrt im 5* Superior MESO-VIP-Bus
  • Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt
  • Begrüßungsabend mit Begrüßungsdrink
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen
  • 1 x Salzburger Bauernbuffet im Rahmen der HP
  • 1 x 1 Stück Sachertorte und 1 Tasse Kaffee
  • 1 x Salzburger Stimmungs- und Tanzabend mit Live Musik
  • Ausflug Salzburg inkl. Führung
  • Ausflug Krimmler Wasserfälle und Zell am See
  • Ausflug St. Wolfgang inkl. Führung
  • Ausflug Burg Hohenwerfen
  • Nutzung des Wellnessbereich  (Solarium, Massagen und Beauty-Anwendungen gegen Gebühr)
  • Nutzung des Fitnessraums
  • Kostenfreies WLAN
  • Inkl. Kurtaxe
  • durchgängige Reisebegleitung
  • Informationsmaterial

Preis: 749,- € p. P. im DZ   /   Zuschlag EZ: 105,- €

Hotel:

Das 4*Ferienparadies Hotel Lerch liegt mitten im Salzburger Land in St. Johann im Pongau mit seinen vielseitigen Freizeitanlagen. Besonders sonnig und ruhig gelegen und doch nur zehn Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, ist das Hotel eine hervorragende Unterkunft für Jung und Alt. Der große Wellnessbereich mit Erlebnishallenbad – Innen- und Außen, Massagedüsen, Luftmassagebank und Jet-Anlage, Finnischer Sauna, Türkischem Dampfbad, Sanarium, Wärmebank, Dampfgrotte, Duschgrotte mit Tropenregen, Ruheraum mit Freibereich, Solarium, Massageraum, Fitnessraum, großer Ruhezone und Beauty-Point läßt keine Wünsche offen. Auch kulinarisch kommen Sie hier auf Ihre Kosten. Geschmackvoll, abwechslungsreich und landestypisch, so präsentiert sich die Küche des Hotels. Ob Trachten-, Bauern- oder Arkadenstube, jede dieser Stuben hat ihren ganz besonderen Reiz. Allen aber ist gemeinsam, dass sie urgemütlich sind und zum gemütlichen Beisammensein einladen. Das Restaurant serviert ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein 4-Gänge-Abendessen mit regionalen Spezialitäten. Alle Zimmer verfügen über Schreib- und Sitzecke, Dusche / WC, Kabel-Farb-TV, Telefon, Zimmersafe, Föhn und Gratis-WLAN. Teilweise sind die Zimmer mit Balkon

1. Tag: Anreise

Einen wunderschönen guten Morgen wünscht Ihnen Ihr Meso Team. In den frühen Morgen Stunden beginnt Ihre Reise nach St. Johann im schönen Salzburger Land. Am frühen Nachmittag erreichen Sie dann Ihr 4* Ferienparadies Hotel Lerch. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, steht Ihnen der restliche Tag zu freien Verfügung. Nutzen Sie den großen Wellnessbereich oder machen Sie sich mit Ihrem Zuhause auf Zeit schon mal vertraut, bevor Sie am Abend dann ein leckeres Abendessen erwartet.

2. Tag: Ausflug nach Salzburg

Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es heute nach Salzburg. Hier werden Sie bereits von Ihrem Reiseführer erwartet, um Ihnen die Mozartstadt näher zu bringen. Die Stadt Salzburg zählt wohl zu den schönsten Städten der Welt. Sie sehen: Kirchen, Schlösser, Klöster und Bürgerhäuser vom Mittelalter bis zum Barock, die das Stadtbild prägen. Salzburg versprüht zu jeder Jahreszeit seinen ganz individuellen Charme. Im Anschluss an den Stadtrundgang bleibt Ihnen noch Zeit für eigene Unternehmungen. Genießen Sie den Charme der Stadt bei einem Kaffee oder bummeln durch die schönen Gassen der Altstadt. Nach einem erlebnisreichen Tag geht es dann wieder zurück zum Hotel, wo Sie am Abend wieder ein leckeres Essen genießen können.

3. Tag: Krimmler Wasserfälle und Zell am See

Nach einem reichhaltigen Frühstück machen Sie heute einen Ausflug der besonderen Art. Sie sind beeindruckend, mystisch und einzigartig: Die Krimmler Wasserfälle im Salzburger Pinzgau sind mit einer Gesamtfallhöhe von 380 m über drei Kaskaden ein überwältigendes und dabei überaus gesundes Erlebnis. Überzeugen Sie sich bei einem Besuch der Wasserfälle selbst von deren Schönheit und Großartigkeit. Im Anschluss geht es dann noch nach Zell am See. Die Stadt ist nicht nur Naturraum in unmittelbarer Nähe zu See und Berg, sondern in erster Linie urbanes Flair, mondänes Shoppingerlebnis und kulinarische Höhenflüge. Die Stadt hat eine lange Geschichte. Die vielen schönen, alten Häuser erzählen davon. Zell am See ist ein wahres Shopping- und Kulinarikerlebnis. Genießen Sie unvergessliche Stunden, bevor es wieder zurück zum Hotel geht.

4. Tag: Ausflug Salzkammergut / St. Wolfgang

Heute machen Sie eine Rundfahrt durch das Salzkammergut und besuchen St. Wolfgang. Ein Urlaubsort an dem man sich einfach wohlfühlt in einer Region die seinesgleichen sucht, dem Salzkammergut. Hier erwartet Sie ein Rundgang durch den Markt: auf den Spuren der tausendjährigen Geschichte von St. Wolfgang mit seinen Sehenswürdigkeiten und Führung in der Wallfahrtskirche, – der legendären Wirkungsstätte des Hl. Wolfgangs, mit dem weltberühmten Flügelaltar von Michael Pacher und anderen zeitlosen Kunstschätzen. Im Anschluss haben Sie noch genügend Freizeit, um einen Spaziergang am Wolfgangsee zu machen. Genießen Sie bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen den Blick über den See. Der Wolfgangsee ist einer der schönsten Seen Österreichs – und im Sommer einer der wärmsten Badeseen. Nach einem erlebnisreichen Tag geht es wieder zurück ins Hotel. Lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.

5. Tag: Freizeit

Frisch gestärkt vom Frühstück können Sie den heutigen Tag nach Ihren eigenen Wünschen gestalten. Wie wäre es mit einem Besuch in dem großen Wellnessbereich mit Dampfbad, Pool und verschiedenen Saunen. Hier können Sie wunderbar entspannen oder Sie genießen den Tag mit einem Buch auf der Terrasse. Möchten Sie lieber aktiv werden? Dann lohnt sich ein ausgiebiger Sparziergang durch den Ort. Ein Besuch in den Pongauer Dom & Annakapelle ist auch sehr interessant. Die zweitürmige Pfarrkirche mit gotischem Holzbildwerk ist das Wahrzeichen von St. Johann im Pongau. Am Abend genießen Sie dann wieder ein leckeres Abendessen im Hotel.

6 Tag: Burg Hohenwerfen und Freizeit

Heute genießen Sie nach ihrem reichhaltigen Frühstück einen Ausflug ins Mittelalter. Ein luftiges Erlebnis erwartet Sie auf der über 900 Jahre alten Erlebnisburg Hohenwerfen – den 155 Meter hohen Felskegel über dem Salzachtal. Die mächtige Verteidigungsanlage wurde zeitgleich mit der Festung Hohensalzburg erbaut und gilt als eines der besterhaltenen Bauwerke aus dem späten Mittelalter. Mehrmals täglich finden auf der Burg Führungen mit historisch gewandeten Burgführern statt. Interessant sind auch die Greifvogelschau und Ausstellungen. Auch kulinarische kommen Sie in der Burgschenke auf Ihre Kosten. Zurück im Hotel, haben Sie noch Freizeit bis zum Ihrem leckeren Abendmenü.

7. Tag: Heimreise

Heute heißt es leider wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise an. Auf der Rückfahrt zu Ihren Heimatorten können Sie das Erlebte noch einmal Revue passieren lassen.

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: