29.04. – 02.05.21
Reisedatum
Tschechien
Reiseland

Herzlich Willkommen in der Hauptstadt Tschechiens! Prag gehört sicherlich eingereiht in die Galerie der schönsten Städte der Welt. Ihre herrliche Lage zu beiden Seiten der Moldau, die bunte, vielfältige Mischung aus Bauten aller Stilepochen, ihre mehr als tausendjährige Geschichte und die vielen liebevoll restaurierten Kirchen und Plätze sollten Sie kennen lernen. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch die romantischen Gassen verzaubern und tauchen Sie in die Geheimnisse der Vergangenheit ein. Das Herzstück des historischen Prags ist der Altstädter Ring mit seiner 600 Jahre alten und sagenumwobenen Aposteluhr. Prag hinterlässt tiefe Eindrücke und macht eines ganz besonders… Lust auf mehr!

 

Leistungen:

  • Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus
  • Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt
  • 3 x Ü/F im 4* NH Hotel im Zentrum
  • Stadtbesichtigung in Prag 3 Stunden
  • Führung Prager Burg 4 h ohne Eintritte
  • Moldauschifffahrt ca. 1h inkl. 1 Getränk
  • Stopp in Dresden und Pilsen
  • durchgängige Reisebegleitung
  • Informationsmaterial

Preis: p. P. im DZ 445,- €   /   Zuschlag EZ: 185,- €

Hotel:

Sie wohnen im großartig gelegenen 4* NH Hotel im Zentrum am Rand der historischen Altstadt. Die beiden Gebäude des Hotels sind mit dem „Lanovka“-Schrägaufzug miteinander verbunden. Weiterhin verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Massageraum und einen Fitnessbereich. Die Zimmer sind mit Bad/Dusche WC, Klimaanlage, TV, Direktwahltelefon und Minibar ausgestattet.

1. Tag: Anreise über Pilsen

Am frühen Morgen treten Sie die Fahrt nach Prag an. Zur Mittagspause werden Sie bereits in der Urquell Brauerei in Pilsen erwartet. Hier haben Sie die Möglichkeit etwas zu Mittag zu essen. Danach geht es weiter in die Goldene Stadt Prag. Nach der Ankunft in Ihrem 4* NH Hotel im Zentrum erfolgt der Zimmerbezug. Nachdem Sie etwas Zeit hatten sich umzusehen und mit dem Hotel vertraut zu machen, sollten Sie in der Stadt noch einen kleinen Snack zu sich nehmen, bevor Sie zu Bett gehen.

 2. Tag: Stadtführung und Moldauschifffahrt

Heute wenden Sie sich ausführlich den Sehenswürdigkeiten von Prag zu. Nach einer kurzen Rundfahrt gehen Sie durch die engen malerischen Gassen der Altstadt, am Altstädter Rathaus mit der astronomischen Aposteluhr vorbei zur Karlsbrücke, wo Sie an der bekannten Statue des Johann von Nepomuk einen Wunsch aussprechen können. Die Führung endet auf dem Wenzelsplatz, dem bedeutendsten Platz der Neuzeit.

Vom Wasser aus erhalten Sie nochmal einen ganz anderen Blick auf die Stadt. Sie passieren während der Schifffahrt die Prager Burg, die Karlsbrücke, das Nationaltheater mit dem vergoldeten Dach und die barocken Paläste und Jugenstilhäuser entlang des Ufers.

3. Tag: Burgberg und Freizeit

Heute steht der 2. Teil Ihrer Stadtbesichtigung auf dem Programm. Bei diesem Teil der Besichtigung sehen Sie die Sehenswürdigkeiten auf dem Prager Burgberg wie z.B. Hradschin mit St.-Veits-Dom, Goldenes Gässchen oder die Loreto-Wallfahrtskirche. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

4. Tag: Heimreise

Heute heißt es leider wieder Abschied nehmen. In Dresden wird ein kurzer Aufenthalt eingelegt. Diesen können Sie für ein Mittagessen nutzen oder nutzen Sie die Zeit, um sich noch einige Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Danach geht es dann zurück in Ihre Heimatorte.

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: