13.07.2020 – 27.07.2020
Reisedatum
Skandinavien
Reiseland

Die Königstour zum Nordkap und den Lofoten ist eine Traumroute mit vielen Highlights und gilt unter Kennern nicht umsonst als einer der schönsten Wege, die unglaubliche Vielfalt Skandinaviens zu erleben. Diese Reise entführt Sie in die Natur, lässt Sie Einsamkeit und Weite spüren. Sie sehen das Nordkap, die grandiose Landschaft der Fjorde und die fantastische Natur der Lofoten. All das lässt Sie vielleicht dieselben Sätze empfinden, wie Francesco Negri, der schon 1664 schrieb: „Hier stehe ich nun am Nordkap, an der äußersten Spitze von Finnmark. Am Ende der Welt. Zufrieden kehre ich zurück.“

  • LEISTUNGEN:
  • Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus
  • Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt
  • 1x Übernachtung/HP in 2-Bett- Außenkabinen, Kiel-Göteborg
  • 1x Übernachtung/HP in 2-Bett-Außenkabinen, Oslo-Kiel
  • 12 x Übernachtung/HP in Skandinavien in zentral gelegenen 3*, 4* und 5* Hotels (Stockholm, Örnsköldsvik, Lulea, Saariselkä, Honningsvag, Tromsö, Svolvear, Bodö, Mosjoen, Trondheim, Oslo)
  • alle innernorwegischen Fährverbindungen
  • Eintrittsgeld für Nordkap und Nordkaphalle
  • Nordkapdiplom
  • Stadtführungen in Stockholm und Oslo jeweils 3 h
  • Stadtblickzimmer in Oslo
  • Fjordblickzimmer in Svolvaer
  • 1 x Reiseführer pro Zimmer
  • 1 x Reisetagebuch pro Zimmer
  • durchgängige Reisebegleitung
  • Informationsmaterial

Preis: 2.749,-  € p.P.  im DZ  /   900,- € EZ-Zuschlag

HOTELS:

Während dieser Rundreise wohnen Sie in ausgewählten 3* – 5* Hotels. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC und TV ausgestattet. Teilweise sind die Zimmer auch mit Telefon, Minibar und Föhn ausgestattet. Alle Hotels verfügen über ein Restaurant und teilweise auch über eine Bar. Manche Hotels haben einen Wellnessbereich mit Pool. Vergessen Sie nicht Ihre Badesachen mitzunehmen.

1. Tag: Kiel – Göteborg

Früh am Morgen starten Sie nach Kiel, mit einem Stopp in Hamburg. Am Nachmittag checken Sie auf ein Schiff der Stena Line ein und beziehen Ihre Außenkabine. Um 19:30 Uhr beginnt Ihre Reise nach Göteborg. Erleben Sie das Ablegen des Schiffs aus dem Kieler Hafen bei einem leckeren Skandinavischen Buffet.

2. Tag: Göteborg – Stockholm

Frühstücken Sie noch an Bord, ehe Sie gegen 09:00 Uhr Göteborg erreichen und Ihr Schiff verlassen. Von Göteborg aus fahren Sie nach Jönköping am Ende des Vättern Sees und weiter auf der Europastraße 4 über Linköping in die schwedische Hauptstadt Stockholm. Gegen 16:00 Uhr brechen Sie zu einer zweieinhalbstündigen Stadtrundfahrt mit deutschsprachigem Stadtführer auf und entdecken eine der schönsten Hauptstädte der Welt. Freuen Sie sich auf die mittelalterliche Altstadt, das Rathaus und das Wasa-Schiff. Später fahren Sie in Ihr 3* Hotel Scandic Klara Stockholm in der Stadtmitte, wo das Abendessen wartet.

3. Tag: Stockholm – Örnsköldsvik

Nach dem Frühstücksbuffet führt Sie die heutige Fahrt zuerst über Uppsala nach Gamla-Uppsala, wo Sie Wikingergrabhügel besichtigen. Danach fahren Sie weiter an der historischen Stadt Gävle vorbei nach Sundsvall. Von dort geht es nach Örnsköldsvik. Hier können Sie unter anderem die wunderschöne Aussicht vom Varvsberg genießen. Danach fahren Sie zu Ihrem 3* Scandic Hotel in Örnsköldsvik, wo das Abendessen schon bereit steht.

4. Tag: Örnsköldsvik -Lulea

Heute führt Sie Ihre Reise weiter in die Universitätsstadt Umea. Nach einigen Stopps fahren Sie auf der gut ausgebauten Europastraße 4 weiter über Skelleftea nach Lulea, wo Sie gegen Mittag in Ihrem 3* Quality Hotel eintreffen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.  Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

5. Tag: Lulea – Saariselkä

Heute fahren Sie am bottnischen Meerbusen entlang nach Kemi. Von dort aus geht es weiter am Fluss Kemijoki vorbei nach Rovaniemi. Am Polarkreis, 8 km nördlich von Rovaniemi, finden Sie die Werkstatt des Weihnachtsmannes mit Postamt und zahlreichen Läden. Hier machen Sie eine Pause, um sich alles in Ruhe anzusehen. Danach fahren Sie weiter über Sodankylä, wo Sie eine alte Kirche aus dem Jahre 1689 besichtigen. Schließlich erreichen Sie Saarisälkä, im Herzen des finnischen Lapplands gelegen. Sie beziehen Ihr Zimmer im 3*s Hotel Holiday Club Saariselkä und essen anschließend gemeinsam zu Abend. Besuchen Sie nach dem Abendessen zum Beispiel noch eines der am nördlichsten gelegenen Hallenbäder in Ihrem Hotel.

6. Tag: Saariselkä – Rentierstraße – Honningsvag – Nordkap

Die letzte Etappe zum nördlichsten Punkt Europas beginnt mit einer Fahrt am See Inari entlang. Sie überqueren danach die norwegische Grenze in Karigasniemi und fahren weiter auf der bekannten Rentierstraße nach Karasjok, dem kulturellen Zentrum der norwegischen Samen. Von Lachselv geht es an der einzigartigen Naturlandschaft des Porsangerfjord entlang. Ihr heutiges Ziel ist der Ort Honningsvag/Nordkap, wo Sie im 3* Scandic Hotel zu Abend essen und übernachten. Dort angekommen geht es weiter zum Nordkap, wo Sie eine unvergessliche Aussicht über das nördliche Eismeer haben. Das Nordkap ist seit Jahrhunderten ein begehrtes Ziel aller Reisenden. Selbstver- ständlich erhalten Sie hier auch das Nordkap-Diplom von uns.

7. Tag: Honningsvag – Tromsö

Nach dem Frühstück geht die Fahrt zurück über die waldlose Halbinsel Sennalandet nach Alta. Anschließend fahren Sie weiter auf der wunderschönen, wild zerklüfteten Küstenstraße nach Sorkjosen und weiter am naturschönen Lyngenfjord nach Olderdalen. Sie überqueren den Lyngenfjord und den Ullsfjord mit zwei kleineren Fährüberfahrten. Während der Fahrten haben Sie eine wunderbare Aussicht auf die bis zu 1.800 m hohen Lyngenalpen. Kurz danach erreichen Sie Tromsö, die größte norwegische Stadt nördlich des Polarkreises. Sie übernachten im 5* Scandic Ishavshotel Hotel Tromsö und essen dort zu Abend.

8. Tag: Tromsö – Svolvaer

Bestens gestärkt vom Frühstück im Hotel fahren wir am Balsfjord entlang und weiter durch eine wunderschöne Gebirgslandschaft über Bjerkvik ins grüne Inselreich Vesteralen. Dort gelangen Sie zur Ortschaft Stockmarknes. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Ort Svolvaer. Sie wohnen im 4* Scandic Hotel Svolvaer. Die Lofoten sind eine ganz besondere Inselgruppe. Sie werden von der Landschaft der Lofoten begeistert sein.

9. Tag: Svolvaer

Der heutige Tag steht Ihnen komplett zur freien Verfügung. Nutzen Sie eines der vielen Angebote vor Ort. Am Abend erwartet Sie ein leckeres Essen im Hotel.

10. Tag: Svolvaer – Bodö

Heute fahren Sie in die wohl bekanntesten Orte der Lofoten über Henningsvaer, Nussfjord und Reine zur Ortschaft A° nach Moskenes. Am Nachmittag erwartet Sie eine 3-stündige Fährüberfahrt nach Bodö. In Bodö befindet sich u.a. das Norwegische Luftfahrtmuseum, das als das Beste seiner Art in Europa gilt. Sie übernachten im 4* Scandic Havet Hotel Bodö im Hafengebiet der Stadt und essen dort auch zu Abend.

11. Tag: Bodö – Sandnessjoen

Heute erreichen Sie nach kurzer Fahrt den Salztraumen – den größten Gezeitenstrom der Welt. Weiter fahren Sie nun mit uns auf einer der schönsten Küstenstraßen der Welt. Unser Unternehmen ist eines der wenigen die diesen Küstenabschnitt befahren! Durch das von Fjorden zerklüftete Land sehen Sie eine der bezauberndsten Landschaften Norwegens. Zwei Passagen mit Fährschiffen über die Fjorde bieten Ihnen unvergessliche Blicke. Auf einer dieser Fährfahrten überqueren Sie wieder den Polarkreis. Nachmittags erreichen Sie die Industriestadt und den ehemaligen Handelsplatz Mo i Rana am schönen Ranafjord. Von hier aus geht es dann weiter nach Sandnessjoen und Sie übernachten und essen im 3* Scandic Syv Sostre Hotel.

12. Tag: Sandnessjoen – Trondheim

Nach dem Frühstück im Hotel geht es heute weiter durch das Korgengebirge und Sie verlassen schließlich das Nordland. Durch das Namdalen gelangen Sie nach Grong, am Fluss Namsen, einem der berühmtesten Lachsflüsse. Vorbei am See Snasavatnet und dem Ort Levanger geht es weiter nach Trondheim. Dort übernachten und essen Sie in Ihrem 5* Scandic Hotel Nidelven direkt am Fluss.

13. Tag: Trondheim – Oslo

Die heutige Fahrt führt zuerst über Oppdal, ein bekanntes Skigebiet in Norwegen, über das prachtvolle Dovregebirge nach Dombas. Hier erreichen Sie das berühmte und eindrucksvolle Gudbrandsdal. In Ringebu besichtigen Sie die Stabkirche aus dem 13. Jahrhundert, ehe Sie weiter zur Olympiastadt Lillehammer fahren. Danach geht es entlang des schönen Mjosa-Sees, des größten Sees Norwegens, nach Oslo. Sie übernachten und essen im 4* Scandic Holmenkollen Park Hotel Rica.

14. Tag: Oslo – Kiel

Sie frühstücken im Hotel und beginnen um 09:00 Uhr Ihre dreistündige Stadtrundfahrt mit deutschsprachiger Führung. Um 14:00 Uhr legt Ihr Fährschiff (Color Fantasy oder Color Magic) der Color Line nach Kiel ab. Die etwa 5-stündige Kreuzfahrt auf dem Oslofjord ist ein wunderschönes Erlebnis. An Bord erwartet Sie ein skandinavisches Buffet.

15. Tag: Kiel – Heimreise

Nach dem Frühstücksbuffet erreichen Sie um 09:30 Uhr Kiel. Nach der Ausschiffung treten Sie voller neuer Eindrücke Ihre Heimreise an.

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: