01.07. – 12.07.2019
Reisedatum
Großbritannien, Irland
Reiseland

Schottland oder Irland? Warum nicht gleich Beides! Diese wunderschöne Rundreise bringt beide Länder bequem unter einen Hut – in einem gelungenen Mix aus einzigartiger Natur, gut bewahrtem Kulturerbe und lebendiger Tradition. Schottland und Irland beeindrucken durch landschaftliche Schönheit und vielfältige Geschichte, die in beiden Ländern allgegenwärtig sind. Erfreuen Sie sich am satten Grün Irlands und lernen Sie die gastfreundlichen und aufgeschlossenen Bewohner kennen, die sich gerne abends bei Live Musik in den traditionellen Pubs treffen und Besucher willkommen heißen. In Schottland erwartet Sie das einzigartige schottische Hochland, spannende Geschichte, interessante Menschen und vieles mehr. Zum Reiseende erwartet Sie in Schottland mit der Stadt Edinburgh ein weiterer Höhepunkt. Kommen Sie mit uns in den Norden und erleben Sie eine traumhafte Kombinationsreise!

Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus
Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt
Fährüberfahrt Rotterdam/Zeebrügge – Hull u. zurück in 2-Bett Kabinen Innen (Etagenbetten)
2 x Englisches Frühstück an Bord der Fähre
2 x Abendessen an Bord der Fähre
Fährüberfahrt mit Irish Ferries von Holyhead nach Dublin
Fährüberfahrt mit der Stena Line von Belfast nach Cairnryan
9 x Ü/schottisches/kontinentales Frühstück in 3* und 4* Hotels
9 x Abendessen im Hotel
1 x Schottischer Abend mit Musik im Rahmen der HP
Eintrittspaket: Muckross House & Gardens, Cliffs of Moher, Gaint’s Causeway, Blair Castle, Inverewe Garden
Besuch einer Whiskybrennerei inkl. Verkostung
Reisleitung vom 3. -10. Tag
durchgängige Reisebegleitung
1 x Reiseführer pro Zimmer

Preis: 1.949,- € p. P. im DZ   /   445,- € EZ-Zuschlag

Zuschlag 2-Bett-Außenkabine: 40,- € p.P.
Zuschlag 1-Bett-Außenkabine: 75,- €

HOTELS:
Sie wohnen bei dieser Reise in 3* und 4* Hotels. In Edinburgh wohnen Sie sogar im Zentrum der Stadt! Die Hotels sind alle mit einem Restaurant und teilw. auch mit einer Bar ausgestattet. Einige verfügen auch über einen Wellnessbereich mit Pool, Whirlpool etc. Die Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche/WC und Fernseher ausgestattet. Teilweise verfügen die Zimmer auch über eine Kaffee-/ Teestation, Fön, W-LAN, Safe und Kühlschrank.
1. Tag: Anreise nach Zeebrügge/Rotterdam und Einschiffung
Am Morgen treten Sie die Fahrt in Richtung Zeebrügge/Rotterdam an. Sie machen noch einen Zwischenstopp, bevor Sie am Nachmittag am Hafen ankommen. Dort gehen Sie an Bord der Nachtfähre von P&O Ferries und beziehen Ihre Kabine. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen an Bord.

2. Tag: Hull – Holyhead – Fähre – Dublin
Am Morgen erreichen Sie den Hafen von Hull und fahren durch England in das walisische Holyhead. Am Nachmittag gehen Sie dann auf die Fähre nach Dublin. Dort angekommen gehen Sie von Bord und beziehen Ihre Zimmer im 4* Citywest Hotel in Dublin, inmitten einer 97 ha großen Parklandschaft. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.

3. Tag: Stadtrundfahrt und Weiterfahrt nach Kerry
Nach dem Frühstück machen Sie eine kleine Stadtrundfahrt in der Hauptstadt, die als eine der freundlichsten Metropolen Europas gilt und mit ihrer Lage am Fluss Liffey einen ganz eigenen Charme versprüht. Sie bietet einige architektonische und kulturelle Höhepunkte, die es zu entdecken gilt. Danach geht es weiter in das 3* Hotel Killarney bei Kerry. Sie beziehen die Zimmer für die kommenden zwei Nächte, bevor das Abendessen auf Sie wartet.

4. Tag: Ring of Kerry und Muckross House
Heute machen Sie eine Panoramafahrt entlang des Ring of Kerry, der einen atemberaubenden Blick auf zerklüftete Felsen, sandige Buchten, die im Inland liegenden Berge und grünen Hügel bietet. Für die entsprechenden Farbtupfer sorgen kunterbunte Dörfer entlang der Route. Sie werden begeistert sein! Am Nachmittag besuchen Sie dann Muckross House. Der herrschaftliche Landsitz wurde Mitte des 19. Jahrhunderts aufgrund des royalen Besuchs von Königin Victoria ausgebaut und gleicht inmitten des idyllischen Killarney Nationalparks einem kleinen Schloss. Zurück im Hotel steht kurze Zeit später schon das Abendessen bereit.

5. Tag: Cliffs of Moher – Ballina
Heute geht es vorbei an Bunratty Castle mit dem angrenzenden Freilichtmuseum weiter zu den Cliffs of Moher. Die 200 m aus dem Meer ragenden Felsenklippen werden Sie begeistern! Großartige Fotos sind hier garantiert! Am Nachmittag erreichen Sie dann Ihr 3* Hotel Downhill Inn in Ballina und beziehen Ihre Zimmer.

6. Tag: Derry – Giant’s Causeway – Bangor
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Derry, der zweitgrößten Stadt Nordirlands. Bei einer kurzen Stadtrundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit zu einem Spaziergang auf der vollständig erhaltenen Stadtmauer (Zusatzkosten) zu machen. Mit einer Länge von 1,5 km und einer Höhe von bis zu acht Metern bietet sie einen tollen Blick auf die Stadt. Anschließend erkunden Sie den Giant’s Causeway, eine beeindruckende Formation aus rund 37.000 unterschiedlich hohen und eckigen Basaltsäulen, die wie eine Treppe zum Meer hinabführen und ein geologisches Alter von etwa 60 Millionen Jahren aufweisen. Sie fahren weiter nach Bangor und übernachten im 3* Hotel Marine Court an der Promenade von Bangor.

7. Tag: Fährüberfahrt nach Schottland – Glasgow
Aufgrund der frühen Fährzeiten, bekommen Sie heute ein Frühstückspaket vom Hotel mit in den Bus. Mit der Fähre geht es von Belfast ins schottische Cairnryan und Sie fahren in die größte Stadt Schottlands – nach Glasgow. Sie machen eine Rundfahrt in der Metropole und beziehen danach Ihr 3* Hotel Courtyard by Marriott Glasgow Airport.

8. Tag: Loch Lomond – Loch Ness – Invernessshire
Heute geht es entlang der unberührten Natur des Loch Lomond und durch die beeindruckende Landschaft des Glen Coe zum legendären Loch Ness, der das Geheimnis um „Nessie“ birgt. Halten Sie Ihre Kamera bereit, ein Schnappschuss von „Nessi“ wäre sicher viel wert! Weiter geht es in das 3* Carrbridge Hotel in Invernessshire. Hier erwartet Sie heute noch ein schottischer Abend mit traditioneller Musik sowie einem typisch schottischen Menü inkl. des Nationalgerichts Haggis!

9. Tag: Ausflug Inverewe Garden
Heute machen Sie einen Ausflug zum Inverewe Garden. In einer Bucht an der Westküste liegt der bezaubernde Inverewe Garten mit seiner üppigen Pflanzenvielfalt. Es gibt hier so viele Rhododendronarten wie nirgendwo sonst auf der Welt und der Garten ist ein Paradies für alle Pflanzen- und Naturliebhaber. Am Nachmittag haben Sie noch etwas Freizeit in Inverness, bevor es zurück zum Hotel geht.

10. Tag: Blair Castle – Whiskybrennerei- Edinburgh
Nach dem Frühstück besuchen Sie heute zuerst das romantische Blair Castle. Sie werden begeistert sein! Im Anschluss besuchen Sie eine Whiskybrennerei, die interessante Einblicke in die Entstehung des edlen Getränks gewährt. Die Verkostung des schottischen Nationalgetränks bietet Ihnen ein geschmackliches Highlight! Danach geht es weiter in das majestätische Edinburgh. Die Lage an der Meeresbucht und die vielen historischen Gebäude machen den Reiz dieser Stadt aus. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Sie übernachten heute im 4* Malmaison Hotel im Zentrum von Edinburgh.

11. Tag: Rückreise nach Hull und Einschiffung
Heute geht es in Richtung Süden zur schottischen Grenze und weiter nach Hull. Dort erwartet Sie die Fähre von P&O Ferries und Sie gehen an Bord. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie ein Abendessen an Bord.

12. Tag: Heimreise
Am Morgen erreichen Sie den Hafen von Rotterdam/Zeebrügge und gehen von Bord. Sie treten voller neuer Eindrücke die Heimreise an.

Einsames schottisches Kstendorf

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: