26.11. – 02.12.2021
Reisedatum
Norwegen, Skandinavien
Reiseland

Eine Winterreise in den hohen Norden Finnlands ist ein besonderes Erlebnis. Die norwegische Küstenlinie ist dramatisch und voller Kontraste. Majestätische Berge erheben sich aus tiefen Fjorden und winzige Inseln sind vom unendlichen Meer umgeben, Hier wirken mächtige Naturkräfte und eine reiche Tierwelt zusammen mit Menschen, die am Rande der Zivilisation leben. Das macht eine Reise mit HAVILA Voyages zu einer der Schönsten Küstenreisen der Welt. Mit der Küstenroute in nördlicher Richtung von Bergen nach Kirkenes fahren Sie durch einige der schönsten Fjorde der Erde, überqueren den Polarkreis und fahren nördlich um das Nordkap-Plateau herum – und das alles über Tag! Wenn Sie dann noch die farbigen Schleier und Bänder der Nordlichter über dem Himmel tanzen sehen, ist der Winterzauber perfekt!

Leistungen:

  • Transfer im 5* superior MESO-VIP Bus zum Flughafen und zurück
  • Sektempfang im Bus
  • Flug von Deutschland nach Norwegen und zurück (mit Zwischenstopp)
  • Transfer vom Flughafen zum Schiff und zurück
  • 6 x Ü/F an Bord der Havila in der gebuchten Kabine
  • 6 x Mittagessen an Bord
  • 6 x Abendessen an Bord
  • Kreuzfahrt von Bergen nach Kirkenes
  • Durchgängige Reisebegleitung
  • Informationsmaterial

Preis: 1.499,- € p. P. inder 2-Bett-Interior-Kabine    /    370,- € EZ-Zuschlag n der Interior Kabine

Zuschlag Interior Plus Kabine: 170,- € p. P.

Zuschlag Seaview Kabine: 320,- € p. P.

Zuschlag Seaview Plus Kabine: 525,- € p. P.

Zuschlag Deluxe Seaview Kabine: 830,- € p. P.

Zuschlag Deluxe Panoramicview Kabine: 1.140,- € p. P.

Ihr Schiff:

HAVILA Voyages sind auf den Routen der Hurtigruten unterwegs und zählen zu den umweltfreundlichsten Schiffen. Ihr Schiff für diese Reise ist die in 2020 gebaute Havila Castor. Die Einrichtung ist inspiriert vom Meer, dem Himmel, den Bergen und den Gletschern. Die Gerichte im Restaurant sind lokale Spezialitäten der Städte und Dörfer, die Sie vom Schiff aus sehen können. Von den Loungesesseln unter dem Glasdach haben Sie den besten Blick auf das Nordlicht. Die Kabinen sind alle mit Dusche/WC, Fernseher, Kleiderschrank, USB-Anschluss und W-LAN ausgestattet.

 

1.Tag: Anreise und Flug nach Bergen

Heute beginnt Ihre Reise mit einem Flug nach Bergen. Bergen ist die Hauptstadt der Region Vestlandet mit ihrem farbenfrohen Hanseviertel Bryggen, das auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO steht. Nach der Landung in Bergen werden Sie mit einem Transferbus zum Schiff gebracht und beziehen die Kabinen. Je nach Ankunftszeit des Fluges haben Sie noch Zeit um sich Bergen anzuschauen. Genießen Sie das erste Abendessen an Bord, bevor Sie um 21:30 Uhr den Hafen von Bergen verlassen.

 

2. Tag: Florø – Måløy – Torvik – Ålesund – Molde

Nach Ihrer ersten Nacht an Bord begrüßen Sie am nächsten Morgen den Hauptsitz von Havila Voyages bei Torvik. In der Jugendstil-Stadt Ålesund erwarten Sie schöne Steinhäuser und Lagerhäuser. Sie haben die Möglichkeit an Bord einen Ausflug zu buchen.

 

3. Tag: Kristiansund – Trondheim – Rørvik

Ein neuer Morgen beginnt und das Schiff legt am Kai im altehrwürdigen Trondheim an, das vor mehr als tausend Jahren gegründet wurde. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Nidarosdom – Norwegens Nationalheiligtum und eine der größten Kathedralen Nordeuropas. Nach einem Aufenthalt dort setzen Sie Ihre Reise über den Fjord und durch den Schärengarten mit vielen kleinen Inseln in Richtung Nordnorwegen fort. An Bord können Sie wieder verschiedene Ausflüge für Trondheim buchen.

 

4. Tag: Brønnøysund – Sandnessjøen – Nesna – Ørnes – Bodø – Stamsund – Svolvær

Auf diesem Abschnitt passieren Sie den Polarkreis und Sie befahren arktische Gewässer. Das bedeutet, dass im Sommer die Mitternachtssonne am Himmel steht wohingegen im Winter die Tage dunkel bleiben – nur erleuchtet von flammenden Nordlichtern. Die Natur ist überwältigend, hier erwarten Sie der größte Gletscher Nordskandinaviens, der stärkste Gezeitenstrom der Welt und der König der Lüfte: der Seeadler. Am Abend passieren Sie die Lofoten mit ihren Fischerdörfern, steilen Berghängen und ihren Wikingern. Ausflüge für die Stopps können Sie an Bord buchen.

 

5. Tag: Stokmarknes – Sortland – Risøyhamn – Harstad – Finnsnes – Tromsø – Skervøy

Die Reise geht weiter durch enge Fjorde und raues Gebirge nach Tromsø, eine Stadt, die sich durch ihre Vergangenheit als Fischereistandort, durch Polarexpeditionen und Wagemut auszeichnet. Jetzt haben Sie auch das Reich der Samen erreicht, den Ureinwohnern Norwegens. Ein Treffen mit einem Samen und seinem Rentier und gleichzeitig mehr über die Kultur der Samen zu erfahren, ist ein Erlebnis, das Sie nicht vergessen werden. Ausflüge können an Bord gebucht werden.

 

6. Tag: Hammerfest – Havøysund – Honningsvåg – Kjøllefjord – Mehamn – Berlevåg

So weit in den Norden, wie es geht – auf dem Land und auf dem Wasser. Für viele ist ein Besuch des Nordkaps ein echter Höhepunkt und das Ziel für die Seereise entlang der norwegischen Küste. Hier oben im Polargebiet ist die Natur rau und karg, aber zwischen nackten Bergplateaus und zerklüfteten Felsen leben nach wie vor Menschen und ernähren sich aus der Natur. Probieren Sie auch mal vom frischen Fang. Wie wäre es mit einer Kostprobe der Königskrabbe? Einen Ausflug z.B. zum Nordkap, können Sie an Bord buchen.

 

7. Tag: Båtsfjord – Vardø – Vadsø – Kirkenes

Jetzt befinden Sie sich so weit im Osten wie es auf dieser Seereise nur möglich ist. Die Grenze zu Russland ist nur wenige Kilometer entfernt und der Austausch zwischen den beiden Ländern reicht so weit, dass die Straßenschilder in Kirkenes sowohl auf Norwegisch als auch auf Russisch zu lesen sind. Hier endet Ihre Seereise und Sie werden zum Flughafen gebracht. Sie treten den Rückflug an und werden dort bereits von unserem Bus erwartet, der Sie dann wieder nach Hause bringt.

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: