13.06. – 16.06.2019
Reisedatum
Frankreich
Reiseland

Die ersten Eindrücke einer Reise ins Elsass wirken fast klischeehaft: Urige kleine Ortschaften mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern und Storchennestern auf den Dächern, einladende Weinlandschaften, Trachtenfeste und gemütliche Weinstuben. Aber das Elsass ist auch eine moderne Region, die selbstbewusst in die Zukunft blickt. Die internationale Ausrichtung macht das Elsass im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem wohlhabenden Stück Frankreich: Vor allem Straßburg mit dem Sitz des Europäischen Parlaments ist heute eine moderne Industrie- und Verwaltungsstadt. Mit Geschichte und Tradition reich gesegnet ist der einstige Zankapfel Elsass eine lohnenswerte Reise in die europäische Geschichte. Kommen Sie mit uns und erleben Sie das Elsass!

LEISTUNGEN:
Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus
Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt
3 x Ü/F im 4* Novotel Strasbourg Centre Halles
Stadtrundgang Straßburg ca. 2 h
1 x 3-Gang-Abendessen am Straßburger Münster
1 x 2 h Stadtführung Colmar
1 x Flammkuchenessen im Elsass
1 x 1,5 h Bahnfahrt durch die Elsässer Weinberge mit 3er Weinprobe
durchgängige Reisebegleitung
Informationsmaterial

Preis: 477,- € p. P. im DZ   /   115,- € EZ-Zuschlag

HOTEL:
Das 4* Novotel Strasbourg Centre Halles befindet sich im Herzen von Straßburg nur ungefähr 10 Gehminuten von „La petite France“ dem malerischen Altstadtviertel und der Kathedrale entfernt. Die gemütlichen und komfortablen Zimmer bieten Ihnen Dusche, WC, Telefon, W-LAN, und Flachbild-TV.

1. Tag: Anreise nach Straßburg und Stadtrundgang
Am frühen Morgen treten Sie die Fahrt nach Straßburg an. Dort angekommen, machen Sie einen 2-stündigen Stadtrundgang durch Straßburg. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Ihr 4* Novotel Strasbourg Centre Halles und beziehen Ihre Zimmer. Am Abend erwartet Sie dann ein leckeres Abendessen direkt am Straßburger Münster.

2. Tag: Ausflug Colmar und Stadtführung
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie in die nahgelegene Stadt Colmar, wo Sie eine 2-stündige Stadtführung machen. Die Altstadt von Colmar gilt als eine Sehenswürdigkeit und besteht aus einem richtigen Mosaik von Fachwerk, Treppengiebeln, Skulpturen, fein ausgearbeiteten Schildern, wuchtigen Kirchen, Kanälen und erfrischenden Brunnen. Alles wurde auf wundersame Weise in den Kriegen verschont und gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Als Mittagessen steht heute Flammkuchen auf der Speisekarte. Probieren Sie le-ckeren, frisch gebackenen Flammkuchen in allen Variationen. Anschließend geht es weiter in den kleinen Weinort Dambach-la-Ville. Von hier aus starten Sie zu einer Bahnfahrt durch die malerischen Weinberge. Im Weinkeller aus dem 17. Jh. erwartet Sie danach der ansässige Winzer zu einer Verkostung des wohlschmeckenden Rebensaftes. Danach geht es zurück in Ihr Hotel nach Straßburg.

3. Tag: Freizeit in Straßburg
Der heutige Tag steht Ihnen in Straßburg zur freien Verfügung. Ganz egal wonach Ihnen der Kopf steht, Straßburg hat für jeden Geschmack etwas zu bieten!

4. Tag: Heimreise
Heute heißt es leider wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie voller neuer Eindrücke die Heimreise an.

 

Beautiful view of colorful romantic city Colmar, France, Alsace region

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: