17.06.2019 – 23.06.2019
Reisedatum
Polen
Reiseland

Südpolen ist unendlich vielfältig – Unternehmen Sie eine Reise in eine Region voller Geschichte, Kultur und Natur. Kommen Sie mit auf eine Rundreise durch Südpolen und entdecken Sie zwei der schönsten Städte Polens! Die königliche Residenzstadt Breslau bezaubert durch ihr besonderes Flair zwischen den Oder-Inseln mit prachtvollen Häuserfassaden und mächtigen, sakralen Bauten. Krakau, die Stadt der Könige, überstand mehrere Kriege. Auf dieser Städtereise werden Sie staunen, welche außergewöhnlichen Eindrücke die ehrwürdige Metropole an der Weichsel zu bieten hat. Die restaurierte Altstadt, eine Perle der Architektur, gehört heute zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Additional information

ZimmerDZ, EZ

Leistungen:

Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus

Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt

3 x Ü/F im 4* Novotel Krakow Centrum

3 x Ü/F im 5* Hotel Radisson Blu Wroclaw im Zentrum

6 x Abendessen im Hotel

1 x Stadtführung Krakau Altstadt & Wawel

1 x Stadtführung Krakau Jüdisches Viertel

1 x Stadtführung Breslau Klassisch

1 x Stadtführung Breslau „Auf den Spuren der Zwerge“

Eintritt & Führung Jasna Gora mit Paulinerkloster in Tschenstochau

Ortstaxe

Durchgängige Reiseleitung

Informationsmaterial

899,- € p.P. im DZ / 290,- € EZ – Zuschlag

Hotels:

Während dieser Reise wohnen Sie zuerst im sehr guten 4* Novotel Krakow Centrum. Das Hotel befindet sich in der Nähe der Weichsel-Boulevards im Herzen von Krakau und nur 5 Gehminuten vom Königsschloss Wawel entfernt. Freuen Sie sich auf einen Wellnessbereich Innenpool und eine Sauna. Das Restaurant und eine Bar laden am Abend zum Verweilen ein. Die modernen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC; Telefon, Fernseher, Klimaanlage, Safe und W-LAN ausgestattet.

Danach heißt Sie das hervorragende 5*Radisson Blu Hotel Wroclaw bei der Reise herzlich Willkommen! Das Hotel befindet sich in der Nähe des historischen Marktplatzes mitten im Herzen der Stadt sowie unweit beliebter Ausflugsziele wie dem Panorama von Raclawice und dem Nationalmuseum. Das Restaurant Aquarelle am Hotel serviert ein fabelhaftes Frühstücksbuffet. Die Sqwiggles Bar lädt zum Verweilen bei einem Getränk ein. Freuen Sie sich auf eine Sauna und ein Fitnesscenter, die rund um die Uhr geöffnet sind. Hier wohnen Sie in klimatisierten Zimmern mit Dusche/WC, Föhn, Minibar, Fernseher, Telefon und WLAN.

  1. Tag: Anreise nach Krakau

In den frühen Morgenstunden machen Sie sich auf den Weg nach Krakau. Am späten Nachmittag erreichen Sie dann Ihr 4* Novotel Krakow Centrum und beziehen Ihre Zimmer für die kommenden drei Nächte. Richten Sie sich in Ihrem Zimmer ein und machen Sie sich mit dem Hotel vertraut, bevor das Abendessen serviert wird.

  1. Tag: Stadtführung Krakau – Altstadt und Wawel

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Stadtführer, um Ihnen seine wunderschöne Stadt näher zu bringen. Bei dem Stadtrundgang sehen Sie unter anderem den historischen Marktplatz mit den Tuchhallen und den Wawelberg mit einer wunderbaren Aussicht auf die Stadt. Sie haben auch die Möglichkeit zur Besichtigung des Wawelschlosses und der Kathedrale (Mehrkosten). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

  1. Tag: Stadtführung Krakau – Jüdisches Viertel

Mit Ihrem Stadtführer erkunden Sie heute das jüdische Viertel und besichtigen hierbei auch die Synagoge und den jüdischen Friedhof. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit während einer kurzen Freizeit eines der Cafés zu besuchen und einen kleinen Imbiss einzunehmen. Das Viertel ist sehr belebt und hat mit den kleinen, schmalen Gassen, kleinen Gallerien und zahlreichen Cafés und Restaurants eine ganz besondere Atmosphäre. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Wie wäre es mit einer Schifffahrt auf der Weichsel?

  1. Tag: Krakau – Tschenstochau – Breslau

Heute geht es weiter zu Polens größtem Wallfahrtsort Tschenstochau. Während einer Führung lernen Sie den Jasna Gora „ Heller Berg“ mit dem Paulinerkloster und der Basilika mit dem Bildnis der Schwarzen Madonna kennen. Nach der Besichtigung geht es weiter nach Breslau und Sie beziehen Ihr 5* Radisson Blu Hotel im Zentrum.

  1. Tag: Stadtführung Breslau Klassisch

Nach dem Frühstück freut sich Ihr Stadtführer drauf, Ihnen seine Stadt zu zeigen. Wundervoll restaurierte Bürgerhäuser, kleine Adelspaläste, Kapellen und Kirchen prägen das Stadtbild. Besonders sehenswert sind der alte Markt mit seinem gotischen Rathaus, die Dom- und Sandinsel und die Universität. Sie werden von Breslau begeistert sein! In der Aula Leopoldina und dem Dom haben Sie eine Führung. Nach der Stadtführung haben Sie dann den Rest des Tages Zeit für eigene Entdeckungen.

  1. Tag: Breslau – Auf den Spuren der Zwerge

Am Vormittag machen Sie eine Stadtführung „Auf den Spuren der Zwerge“ und entdecken Sie mit Ihrem Stadtführer die kleinen Bronzefiguren, die als kleine Protestboten, Glücklichmacher und Informationsgeber die Stadt prägen. Dabei lernen Sie die Stadt aus einem anderen Blickwinkel kennen. Der Nachmittag steht Ihnen wieder zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer Schifffahrt auf der Oder?

  1. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Krakow Market Square at night, Poland

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: