02.12. – 04.12.2018
Reisedatum
Deutschland
Reiseland

Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erfüllen ab Ende November erneut die Dresdner Innenstadt. Zum 581. Mal öffnet der Dresdner Striezelmarkt, Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt, 2015 seine Pforten. Besucher aus Nah und Fern erleben hier die Weihnachtszeit von ihrer schönsten Seite. Genießen Sie entspannte Stunden mit Familie, Freunden und Bekannten. Begeistern Sie sich für Dresden, Deutschlands inoffizielle Weihnachtshauptstadt.

  • Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus
  • Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt
  • 2 x Übernachtung im 4* s Maritim Hotel
  • 2 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • Besuch des Striezelmarktes
  • 1 x Stadtrundfahrt
  • durchgängige Reisebegleitung
  • Informationsmaterial und City-Tax

249,- € p. P. im DZ  /  50,- € EZ – Zuschlag

Hotel:
Direkt am Elbufer erwartet Sie das elegante MARITIM-Hotel zwischen Semperoper und dem Congress-Center Dresden. Die Altstadt mit der berühmten Frauenkirche und dem Zwinger ist nur wenige Gehminuten entfernt. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, Radio, TV, Klimaanlage und Minibar.

1.Tag: Anreise
Am frühen Morgen treten Sie die Reise in Ihr 4*s Maritim Hotel Dresden an. Gegen Mittag treffen Sie in Ihrem Hotel ein und beziehen die Zimmer. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Stadtbummel durch die weihnachtlich geschmückte Altstadt von Dresden?

2.Tag: Stadtrundfahrt und Striezelmarkt
Nach dem Frühstück machen Sie heute eine Stadtrundfahrt, bei der Sie die Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Anschließend besuchen Sie den Striezelmarkt der weltweit bekannt ist für seinen Dresdner Christstollen.
Als einer der ältesten Weihnachtsmärkte ist er unverwechselbar. Hier wird überwiegend volkstümliches Kunsthandwerk angeboten wie zum Beispiel Räuchermänner, Striezelkinder und Schwibbögen. Der Duft von Gewürzen und Glühwein liegt in  der Luft, denn auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Pfefferkuchen, gebrannte Nüsse, sowie der „Pflaumentoffel“ (kleiner Glücksbringer aus Backpflaumen) laden zum verweilen ein.

3. Tag: Heimreise
Ihr Kurztrip steht nach Dresden geht dem Ende zu. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Dresden Weihnachtsmarkt - Dresden christmas market  14

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: