11.05. – 17.05.2018
Reisedatum
Italien
Reiseland

Sardinien ist ein wahres Paradies – türkisblaue Buchten, feinsandige Strände und atemberaubende Panoramastraßen heißen Sie Willkommen. Auf kaum einer anderen Insel finden sich auf so engem Raum solch abwechslungsreiche Landschaften und vielseitige Kulturen. Alghero erwartet Sie in den Altstadtgassen mit geschäftigem Treiben, die Costa Smeralda bietet Ihnen wunderschöne Einblicke, Kork- und Steineichenwälder erwarten Sie bei einer Gallura-Rundfahrt und die Insel Maddalena wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden! Bei dieser Reise kommt nichts zu kurz und Sie spüren einen Hauch von Luxus auf dieser wunderschönen Insel.

Leistungen:

  • Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus
  • Sektfrühstück im Bus bei der Hinfahrt
  • Fährüberfahrt mit Ü/HP Genua – Porto Torres –Genua in Innenkabine
  • 4 x Ü/HP im 4* superior Grand Hotel Smeraldo Beach
  • 1 x Willkommensdrink im Hotel
  • Abends musikalische Unterhaltung an der Bar
  • 1 x halbtäg. Ausflug Alghero inkl. RL
  • 1 x halbtägiger Ausflug Costa Smeralda inkl. Reiseleitung
  • 1 x ganztägiger Bootsausflug zum Archipel Maddalena
  • 1 x Nudelteller an Bord
  • 1 x ganztägiger Ausflug Gallura-Rundfahrt inkl. Reiseleitung
  • 1 x halbtägiger Ausflug Castelsardo inkl. Führung
  • 1 x Besichtigung einer Korkfabrik
  • durchgängige Reisebegleitung
  • Reiseführer pro Zimmer

Preis: 959,- € p.P. im DZ   /   155,- € EZ-Zuschlag

 

Hotel:

Das 4* superior Grand Hotel Smeraldo Beach befindet sich in einer fantastischen Lage, direkt am Meer, mit Privatstrand, grünen Gärten und beeindruckenden Felsformationen am nördlichen Ende der Costa Smeralda. Das Zentrum des lebhaften Örtchens Baja Sardinia ist nur 200 m entfernt. Zur Austattung des Hotels gehören ein Restaurant, eine Bar, eine Pianobar, Liegen und Sonnenschirme an verschiedenen Pools, ein Whirlpool und ein Privatstrand. Die hellen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Minibar, Klimaanlage, Heizung und Föhn ausgestattet. Viele Zimmer verfügen auch über einen Balkon oder eine Terrasse.

1. Tag: Anreise nach Genua und Einschiffung

Am frühen Morgen treten Sie die Reise in Richtung Süden an. Durch die Schweiz und vorbei an Mailand erreichen Sie am späten Nachmittag Genua. Dort angekommen gehen Sie an Bord der Nachtfähre nach Porto Torres. Nachdem Sie Ihre Kabinen bezogen haben, erwartet Sie ein Abendessen an Bord.

2. Tag: Ausschiffung und Ausflug Alghero

Nach einem Frühstück an Bord verlassen Sie das Schiff. Von Poro Torres aus geht es auf direktem Weg nach Alghero. Hier erwartet Sie bereits die Reiseleitung. Das malerische Städtchen Alghero liegt direkt an der Korallenküste. Dicke Mauern umschließen die Altstadt, die auf einem Felsvorsprung liegt. Schmale Gassen und Steinstufen führen zu den Plätzen und Kirchen. Der Ort ist abgeschirmt von einer meterdicken Stadtmauer, die von Basteien und Rundtürmen geprägt ist und in Korallentönen schimmert. Bei der Führung lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Anschließend geht es nach Baja Sardinia und Sie beziehen Ihr 4* superior Grand Hotel Smeraldo Beach. Am Abend erwartet Sie das Abendessen.

3. Tag: Ausflug Costa Smeralda

Die Costa Smeralda ist Inbegriff von türkisblauem Meer, traumhaften Buchten, glasklarem Wasser und unbezahlbarem Luxus. Die atemberaubende Fahrt entlang der weltberühmten Costa Smeralda führt Sie vorbei an Granitklippen und weißen Sandstränden mit Blick auf das smaragdblaue Meer. Aufenthalte in wunderschönen Orten wie Porto Cervo, dem Hauptort der Costa Smeralda, der mit seinem Yachthafen Treffpunkt der Betuchten ist, dürfen hierbei nicht fehlen. Cala di Volpe und Porto Rotondo laden zu Spaziergängen und eigenen Entdeckungen ein. Im Anschluss geht es zurück in Ihr Hotel.

4. Tag: Bootsausflug zur Insel Maddalena

Heute unternehmen Sie einen unvergesslichen Bootsausflug zur Insel Maddalena. Das smaragdgrüne Meer um das Archipel „La Maddalena“ lässt einen glauben, man sei in einem tropischen Paradies. Aufgrund Ihrer einzigartigen Flora und Fauna wurden die Inseln des Archipels zum Nationalpark erklärt. La Maddalena ist der Hauptort der gleichnamigen Insel und eine kleine romantische Hafenstadt mit viel Charme. Für Ihren ersten Aufenthalt in Santa Maria ist ca. 1 Stunde geplant. Danach geht es weiter zur einzigartigen „Spiaggia rosa“, dem rosafarbenen Strand des Archipels. Weitere Aufenthalte in Spargi und Maddalena runden den Tag ab. Während der Bootsfahrt gibt es einen Nudelteller an Bord zur Stärkung. Am späten Nachmittag geht es zurück zum Hotel.

5. Tag: Ausflug Gallura-Rundfahrt

Frisch gestärkt vom Frühstück steht heute eine Rundfahrt durch die wunderbare Landschaft der Gallura mit ihren Weinbergen und beeindruckenden Exemplaren mächtiger Kork- und Steineichen, sowie Kastanienwäldern auf dem Programm. In Tempio lohnt sich ein Bummel durch die malerischen Gassen. In einer Korkfabrik erfahren Sie viel Wissenswertes über diesen wertvollen Rohstoff. Weiterhin haben Sie heute die Möglichkeit das Museum Galluras in Luras zu besichtigen (Zusatzkosten Eintritt).

6. Tag: Ausflug Castelsardo und Einschiffung

Schöne Tage auf Sardinien neigen sich heute dem Ende zu. Nach einem letzten Frühstück im Hotel geht es heute entlang der zauberhaften Nordküste nach Castelsardo. Das stattliche, mittelalterliche Kastell sitzt auf einem Fels, dessen Fuß sich in die malerischen Gassen gruppiert. Hier finden Sie u. a. auch Handwerkerstände, die Körbchen aus wilden Palmenblättern anbieten, die mit typischen Mustern dekoriert sind. Gegen Abend erreichen Sie dann den Hafen und gehen an Bord der Nachtfähre. An Bord erwartet Sie wieder ein Abendessen.

7. Tag: Heimreise

Am Morgen legt die Fähre im Hafen von Genua an. Nach dem Frühstück gehen Sie von Bord und treten voller schöner Eindrücke die Heimreise an.

Panoramic view of Porto Giunco bay. Sardinia Island. Italy.

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: