12.05. – 19.05.2018
Reisedatum
Polen
Reiseland

Die geschichtsträchtigen Orte und die herrlichen Landschaften Polens lassen sich hervorragend auf einer abwechslungsreichen Rundreise entdecken. Sie wandeln auf den Spuren der Geschichte. Sehen Sie die wunderschöne polnische Ostseeküste und entdecken Sie interessante Sehenswürdigkeiten in Breslau, Danzig, Warschau oder Krakau.

Leistungen:

  • Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus
  • Sektfrühstück im Bus bei der Hinfahrt
  • 7 x Ü/F in 3* und 4* Hotels
  • 6 x Abendessen in den Hotels
  • 1 x Abendessen mit polnischen Gerichten in einem traditionellen Restaurant in Krakau
  • Stadtführung in Breslau Halbtags
  • Stadtführung in Krakau Halbtags
  • Stadtführung in Warschau Halbtags
  • Stadtführung in Dreistadt (Gdingen, Sopot und Danzig) Ganztags
  • Stadtführung in Stettin Halbtags
  • Schifffahrt auf dem Oberlandkanal
  • Eintritt und Führung Dominsel, Aula Leopoldina, Jahrhunderthalle, Marienkirche, Wawelschloss und –kathedrale, Königsschloss, Dom Oliwa inkl. Orgelkonzert, Salzbergwerk Wieliczka
  • durchgängige Reisebegleitung
  • 1 x Reiseführer pro Zimmer

Preis: 1.049,- € p. P. im DZ   /   320,- € EZ-Zuschlag

Hotel:

Während dieser Rundreise wohnen Sie in 3* und  4*  Hotels. Teilweise liegen die Hotels im Zentrum. Alle verfügen über einen Wellnessbereich, teilweise sogar mit Schwimmbad und Sauna. Außerdem verfügen alle über ein Restaurant und eine Bar. Die Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon ausgestattet. Die meisten verfügen außerdem über eine Klimaanlage,  Minibar, einen Safe und einen Föhn.

1. Tag: Anreise Stettin

Am frühen Morgen beginnt Ihre Reise nach Stettin, eine der wichtigsten Hafenstädte Polens. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Ziel und beziehen Ihr 4* Radisson Blu Hotel im Zentrum. Am Abend erwartet Sie dann noch ein Abendessen im Hotel.

2. Tag: Stettin – Danzig

Erleben Sie während einer Stadtführung maritimes Flair und Stettins Prachtpromenade entlang der Oder, die Hakenterrasse, umgeben von ehrwürdigen Gebäuden der Gründerzeit. Außerdem sehen Sie auch noch die Peter-Paul-Kirche, das Berliner Tor, das Schloss, den Rossmarkt und das alte Rathaus. Im Anschluss geht es dann weiter nach Danzig. Dort angekommen beziehen Sie Ihr 3* Novotel Gdansk im Zentrum.

3. Tag: Dreistadt

Heute gehen Sie mit Ihrem Reiseleiter auf Entdeckungsreise durch die Dreistadt. Erkunden Sie die interessante Hafenstadt Gdingen, die beliebte Kurstadt Sopot mit ihrem Strandpanorama und der bekannten Seebrücke sowie die historische Altstadt von Danzig mit dem berühmten Krantor und den vielen Gassen mit den zahlreichen Bernsteingeschäften. Am späten Nachmittag kehren Sie zurück in Ihr Hotel, wo bereits das Abendessen auf Sie wartet.

4. Tag: Danzig – Marienburg/Oberlandkanal – Warschau

Die Reise geht heute weiter von Danzig nach Warschau. Unterwegs machen Sie eine Schifffahrt auf einem Teilstück des Oberlandkanals. Ein meisterliches Bauwerk, das bekannt für seine Rollberge ist, auf denen die Schiffe über Land gezogen werden, um so die Höhenunterschiede zu überwinden. Gegen Abend erreichen Sie Warschau und beziehen ihr 4* Golden Tulip Centrum Hotel in Warschau.

5. Tag: Warschau – Krakau

Nach dem Frühstück zeigt Ihnen Ihr Stadtführer die Hauptstadt Polens. Eine Stadt voller Kontraste erwartet Sie. Eine wundervolle Altstadt, viele Grünanlagen und Parks, der legendäre Kulturpalast sowie moderne Geschäftszentren prägen das Stadtbild. Am Nachmittag geht es weiter nach Krakau. Dort wohnen Sie im 4* Hotel Mercure Krakow Stare Miastro.

6. Tag: Krakau und Salzbergwerk Wieliczka

Heute lernen Sie die Königsstadt Krakau während einer Stadtführung kennen. Die zweitgrößte Stadt des Landes überzeugt mit ihrem historischen Stadtbild. Sie sehen den schönen Marktplatz mit den Tuchhallen und der Marienkirche, das jüdische Viertel Kazimierz und nicht zu vergessen das Areal der Wawelburg mit Schloss und Kathedrale. Im Anschluss geht es mit der Reiseleiterin zum Salzbergwerk Wieliczka. Das Salzbergwerk zählt zu den 5 UNESCO Weltkulturerbestätten Polens. Die unterirdische Salzwelt voller Korridore und Kammern wird Sie begeistern! Die in 101 m Tiefe gelegene Kapelle der heiligen Kunigunde ist mit Sicherheit am eindrucksvollsten.

7. Tag: Krakau – Breslau

Sie reisen heute weiter nach Breslau und unternehmen dort eine Stadtführung. Die schöne Altstadt mit dem prachtvollen Rathaus, die Universität inkl. der Besichtigung der Aula Leopoldina und die Dominsel werden Sie begeistern. Im Anschluss beziehen Sie Ihr Zimmer im 4* Novotel Wroclaw im Zentrum der Stadt. Freuen Sie sich auf ihr letztes polnisches Abendessen während dieser Rundreise.

8. Tag: Heimreise

Auf ein Wiedersehen in Polen! Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Szczecin

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: