16.10. – 28.10.2018
Reisedatum
Spanien
Reiseland

Wenn es bei uns kalt und regnerisch wird, kann man am Mittelmeer noch warme Tage erleben. Im Herbst genießen Sie während dieser Kreuzfahrt mit der 4* MS Artania wärmende Sonnenstrahlen in mediterranen Gefilden. Hier, wo die Sonne Zitrusfrüchte und Oliven reifen lässt, erkunden Sie Land und Leute, Historie und Moderne, quirlige Städte und beschauliche Landstriche. Gaudís Lieblingsort Barcelona, die Seefahrerstadt Lissabon, Sardiniens Traumstrände, die Namenspatin für den Dessertwein Málaga, die Gebirgsinsel Korsika oder das nordafrikanische Tanger – auf dieser Reise gibt es viel zu sehen, zu erkunden und zu kosten. Erleben Sie es selbst und kommen Sie mit uns an das westliche Mittelmeer!

  • Transfer im 5* MESO-VIP-Bus an/ab Genua
  • Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt
  • 12 x Übernachtung an Bord der 4* MS Artania in 2-Bett-Außenkabinen der Kategorie H
  • Vollpension an Bord (Frühstück, Mittag- und Abendessen inkl. Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten)
  • Nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck
  • Willkommens- und Abschiedscocktail
  • 1 x Captainsdinner mit festlichem Dinner im Rahmen der VP
  • 1 x Obstkorb in der Kabine
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen wie. z.B. Wellness-Einrichtungen
  • Freie Teilnahme an den Bordveranstaltungen wie z.B. Sportkurse etc.
  • alle Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Hafentaxen

Leistungen:

Hin- und Rückfahrt im 5* MESO-VIP-Bus

Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt

12 x Übernachtung an Bord der 4* MS Artania in 2-Bett-Außenkabinen der Kategorie H

Vollpension an Bord (Frühstück, Mittag- und Abendessen inkl. Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten)

Nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck

Willkommens- und Abschiedscocktail

1 x Captainsdinner mit festlichem Dinner im Rahmen der VP

1 x Obstkorb in der Kabine

Freie Nutzung der Bordeinrichtungen wie. z.B. Wellness-Einrichtungen

Freie Teilnahme an den Bordveranstaltungen wie z.B. Sportkurse etc.

Hafentaxen

 

Preis: 1.958,- € p. P. in der Außenkabine der Katergorie H 

 

Zuschlag 2-Bett-Kabine der Kategorie I: 120,- € p. P.

Zuschlag 2-Bett-Kabine der Kategorie J Neptundeck: 220,- € p. P.

Zuschlag 2-Bett-Kabine der Kategorie K Saturndeck: 320,- € p. P.

Zuschlag 2-Bett-Kabine der Kategorie M Oriondeck: 420,- € p. P.

Zuschlag 2-Bett-Superiorkabine der Kategorie PG mit Balkon: 950,- € p. P.

Zuschlag 2-Bett-Superiorkabine der Kategorie R mit Balkon Jupiterdeck: 1.250,- € p. P.

Zuschlag 1-Bett-Kabine der Kategorie L Saturndeck: 1.050,- €

Schiff:

4* MS Artania

Innen war gestern, Artania ist heute. Ganz im Stil moderner Luxusschiffe bietet MS Artania nur Außenkabinen. Die liebenswürdige Crew und die erstklassige Schiffsleitung des TV-Lieblings aus „Verrückt nach Meer“ haben die MS Artania schnell zum absoluten Gäste-Liebling gemacht. Die MS Artania verbindet modernen, höchsten Komfort mit den Eigenschaften klassischer Kreuzfahrttradition. Ausgelegt für 1.200 Passagiere, die alle in Außenkabinen mit Panoramafenster oder mit eigenem Balkon untergebracht sind, erwartet den Gast ein herrliches Raumgefühl mit viel Platz für Individualität.

 

Ausstattung:

Die MS Artania bietet auf neun Decks vielfältige Lounges und Bars, eine über zwei Ebenen offene Lobby, zwei Internet-Bereiche, Bibliothek, Jamaica-Room mit Kartenspieltischen, Theater/Kino, eine Show-Lounge, zwei gleichwertige Restaurants, ein Lido Buffet-Restaurant mit Terrasse, Boutique, Beauty-Salon und einen SPA/Wellnessbereich mit Massage, Fitness-Center und Saunen. Die Restaurants bieten ausreichend Platz, damit alle Gäste bequem in einer Tischzeit mit langen Öffnungszeiten speisen können. Lichtdurchflutete Innenpromenade, sechs Fahrstühle und mehrere Treppenhäuser stehen zur Verfügung, um schnell von A nach B zu gelangen. Die Außendecks bieten viele geschützte Liegeplätze, zwei Poolbereiche, ein klassisches Terrassen-Heck mit der schon berühmten Phoenix Bar sowie eine Rundum-Promenade. Auch an Bord von MS Artania werden günstige Nebenkosten die Urlaubskasse schonen. Weltweite Reiserouten zu beliebten und außergewöhnlichen Zielen werden für Kreuzfahrterlebnisse jeden Geschmacks sorgen.

 

Kabinen:

Alle Kabinen auf der MS Artania liegen außen! Die Einrichtung und der Service entsprechen einem guten Premium-Hotel. Die Kabinen sind geräumig und komfortabel ausgestattet, verfügen über ein Bett, welches tagsüber als Couch genutzt wird, und ein weiteres einklappbares unteres Bett (einige zusätzlich über ein einklappbares Oberbett). Neben den Schränken bietet eine Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern zusätzliche Ablagemöglichkeiten. Zur Ausstattung gehören SAT-TV mit Bordprogramm (Empfang nach Verfügbarkeit), Radio, individuell regulierbare Klimaanlage, Telefon, Minibar, Safe, Fön, WLAN (nicht inkl., Empfang abhängig vom Fahrgebiet). Alle Bäder mit Badewanne oder Dusche, Waschbecken inkl. Spiegelschrank und Schminkspiegel. Bademäntel stehen zur Verfügung.

 

Reiseverlauf:

 

  1. Tag: Anreise nach Genua

Bereits am frühen Morgen treten Sie die Reise in Richtung Genua an. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Hafen und gehen an Bord. Beziehen Sie Ihre Kabine und machen Sie sich mit Ihrem zu Hause für die kommenden Tage vertraut. Genießen das Abendessen an Bord, während Sie um 20 Uhr den Hafen verlassen.

 

  1. Tag: Calvi (Korsika) / Frankreich

Am Morgen erreichen Sie Calvi, die schöne Hafenstadt an der Nordwestküste Korsikas. Schauen Sie sich die wunderschöne Stadt auf eigene Faust an oder buchen Sie einen der an Bord angebotenen Ausflüge wie z.B. einen Rundgang oder eine Panoramafahrt. Um 16 Uhr verlassen Sie Korsika und machen sich auf die Weiterfahrt nach Palamós. Genießen Sie das Unterhaltungsprogramm an Bord und lassen Sie sich beim Abendessen verwöhnen.

 

  1. Tag: Palamós/Spanien

Den Vormittag verbringen Sie an Bord. Frühstücken Sie ausgiebig, bevor Sie um 12 Uhr Palamós erreichen. Die Stadt an der Costa Brava lockt mit breiten Stränden und klaren Buchten jährlich tausende Besucher an. Gestalten Sie den Tag nach Ihren eigenen Wünschen und buchen Sie einen der Ausflüge wie einen Ausflug entlang der Costa Brava, Girona oder das Theatermuseum Dalí. Nach dem Abendessen verlassen Sie um 23 Uhr den Hafen.

 

  1. Tag: Barcelona/ Spanien

Zur Frühstückszeit erreichen Sie den Hafen von Barcelona. Erobern Sie Barcelona auf eigene Faust oder buchen Sie einen Ausflug. Sie sollten sich auf jeden Fall den Parc Güell oder das Wahrzeichen Barcelonas, die Sagrada Familia, anschauen. An Bord können Sie Alternativ auch einen Ausflug zum Kloster Montserrat buchen. Um 18 Uhr verlassen Sie den Hafen.

 

  1. Tag: Benidorm/ Spanien

Heute erreichen Sie am Morgen die Stadt Benidorm an der Costa Blanca. Sie haben bis 17 Uhr die Gelegenheit sich die Stadt auf eigene Faust anzusehen oder an einem der Ausflüge teilzunehmen.

 

  1. Tag: Málaga/ Spanien

Genießen Sie das Frühstück und verbringen Sie den Vormittag an Bord des Schiffes, bevor Sie um 12 Uhr Málaga erreichen. Die zweitgrößte Stadt Andalusiens hat kulturell einiges zu bieten. Besuchen Sie auf eigene Faust das Museo Picasso, mit über 200 Werken von Pablo Picasso oder buchen Sie einen der Ausflüge an Bord wie z.B. eine Altstadtbesichtigung oder einen Ausflug nach Marbella und Puerto Banus. Um 18 Uhr verlassen Sie Málaga und durchqueren die Straße von Gibraltar.

 

  1. Tag: Huelva/ Spanien

Am Morgen erreichen Sie den Hafen von Huelva. Sie können an Bord Ausflüge zur Stadtbesichtigung buchen oder einen Ausflug unter dem Motto „Auf den Spuren von Christoph Kolumbus“. Um 14 Uhr legt das Schiff wieder ab und Sie verbringen den Nachmittag an Bord. Lassen Sie sich von den Annehmlichkeiten verwöhnen!

 

  1. Tag: Lissabon/ Portugal

Schon früh erreichen Sie heute Lissabon, die Hauptstadt Portugals.  Bis 14 Uhr haben Sie Zeit um diese schöne Stadt zu erkunden. Bei einem Besuch von Lissabon sollte keinesfalls eine Fahrt mit der bekannten „Tram“ fehlen! Wenn Sie die Stadt nicht auf eigene Faust erkunden möchten, können Sie auch hier wieder diverse Ausflüge an Bord des Schiffes buchen.

 

  1. Tag: Tanger/ Marokko

Heute erreichen Sie den afrikanischen Kontinent und statten Tanger in Marokko einen Kurzbesuch ab. Um 12 Uhr sind Sie im Hafen der Stadt. Besichtigen Sie die Altstadt bei einem Spaziergang oder sehen Sie sich den alten Sultanspalast an. Der Besuch eines Marktes gehört zu einem authentischen Orienterlebnis auch dazu. Auch heute ist Ihnen wieder freigestellt, ob Sie selbst auf Entdecker-Tour gehen oder einen geführten Ausflug buchen. Um 20 Uhr verlassen Sie Marokko.

 

  1. Tag: Urlaub auf See

Den heutigen Tag verbringen Sie komplett an Bord des Schiffes. Lassen Sie sich von all den Annehmlichkeiten verwöhnen und genießen Sie das Unterhaltungsprogramm an Bord.

 

  1. Tag: Mahón/ Menorca

Nach dem Frühstück legen Sie um 09 Uhr in Mahón auf Menroca an. Die Hauptstadt der Baleareninsel hat einen wunderschönen Naturhafen und vereint heute den britischen Stil mit mediterranem Flair. Sie werden begeistert sein! Sie haben die Möglichkeit noch an Bord des Schiffes eine Inselrundfahrt zu buchen, bei der Sie die Insel besser kennenlernen. Um 17 Uhr verlassen Sie dann die Insel wieder und machen sich auf die Weiterreise.

 

  1. Tag: Porto Torres/ Sardinien

Das letzte Ziel dieser Reise steht heute auf Ihrem Programm. Um 09 Uhr erreichen Sie Porto Torres auf Sardinien. Am Besten buchen Sie an Bord des Schiffes eine Landschaftsfahrt und möglichst viel von der wunderbaren Insel zu sehen. Alternativ können Sie aber auch Porto Torres auf eigene Faust erkunden. Sie haben bis 17 Uhr Zeit um den Tag nach Ihren Wünschen zu gestalten.

 

  1. Tag: Genua und Heimreise

Nach einem letzten Frühstück an Bord verlassen Sie das Schiff und werden bereits von unserem Reisebus erwartet. Gut erholt und mit den großartigen, neuen Eindrücken der letzten Tage treten Sie im Anschluss die Heimreise an.

 

 

Lissabon

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: