03.10. – 10.10.2018
Reisedatum
Frankreich
Reiseland

Von Lyon aus starten Sie Richtung Chalon-sur-Saône, im Herzen des Weinlandes Burgund und gewinnen unterwegs bezaubernde Eindrücke entlang des Flusses Saône. Charmante Orte wie Mâcon oder Trévoux begrüßen Sie auf der Strecke nach Süden. Auf der Rhône kreuzen Sie weiter bis La Voulte. Die Camargue ist das Land der weißen Pferde, der wilden Stiere und stolzierenden Flamingos. Künstler wie van Gogh schwärmten von den herrlichen Bauten und der Harmonie der Landschaft. Lassen Sie sich verzaubern von Viviers und Arles, wo Tradition und Moderne auf faszinierende Weise vereint werden. Natürlich darf auch Avignon auf dieser Reise nicht fehlen! Sehen und staunen Sie selbst!

  • Transfer im 5* MESO-VIP-Bus an/ab Lyon
  • Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt
  • 7 x Übernachtung auf der 4* sup. MS Gloria in der 2-Bett-Kabine Neptundeck
  • 7 x Vollpension an Bord (Frühstück, Mittag- und Abendessen) exkl. Getränke
  • Willkommenscocktail
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Alle Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Hafentaxen
  • 1 x Reiseführer pro Zimmer

Preis: 1.399,- € p. P. in der Doppelkabine    /    EZ auf Anfrage

Zuschlag 2-Bett-Kabine Saturndeck: 120,- € p. P.

Zuschlag 2-Bett-Kabine Oriondeck: 220,- € p. P.

 

Schiff:

4* sup. MS Gloria

Das Schiff der renommierten Schweizer Reederei Scylla AG kreuzt für Sie durch Frankreich. Die MS Gloria bietet Ihnen ein hohes Maß an Komfort, geschmackvolles Ambiente im klassischen Stil, großzügige Kabinen, eine geschmackvolle Küche mit kulinarischen Leckerbissen und eine ausgewählte, gastfreundliche Schiffscrew, die Sie verwöhnen wird.

 

Ausstattung:

Elegante Räumlichkeiten auf 4 Passagierdecks verteilt. Stilvoll eingerichtete Panorama-Lounge mit Bar, Panorama-Restaurant (eine Tischzeit),  Komfortable Lido-Heckbar mit Außenterrasse, à la carte-Restaurant, Elegant und großzügig gestaltetes Foyer mit Rezeption, Schiffsboutique und Ausflugsbüro, Lift (die Kabinen auf dem Neptundeck sind nicht mit dem Aufzug erreichbar).
Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Solarium, Internetecke, Wäschereiservice, großflächiges Sonnendeck mit Whirlpool, Liegestühlen, Sitzgruppen und Schattenplätzen sowie Barservice. Kleine Aussichtsterrasse am Bug. WLAN (kostenpflichtig), je nach Fahrgebiet kann es ggf. zu Ausfällen/Störungen kommen.

 

Kabinen:

Alle Kabinen liegen außen, sind komfortabel und luxuriös eingerichtet. Alle Kabinen auf dem Orion- und Saturndeck mit französischem Balkon, auf dem Neptundeck sind die kleineren Fenster aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen. Ausstattung: DU/WC, Fön, individuell regulierbare Klimaanlage, TV mit Video-Empfang, Radio, Minibar, Safe, Telefon, kleine Tageszeitung, Stromspannung 230 V Wechselstrom. Die Betten lassen sich wahlweise als Doppel- oder als Einzelbetten stellen.

 

 

Fahrtverlauf:

 

  1. Tag: Anreise nach Lyon und Einschiffung

Am frühen Morgen treten Sie auf direktem Wege die Fahrt nach Lyon an. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Stadt und beziehen die Kabinen auf Ihrem 4* sup. Schiff MS Gloria. Sehen Sie sich in Ruhe das Schiff an und richten Sie sich in Ihrer Kabine ein, bevor das Abendessen für Sie bereit steht.

 

  1. Tag: Tournus und Chalon-sur-Saône

In der Nacht erreichen Sie schon Tournus. Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug zum Schloss Cormatin (ca. 49,- €) teilzunehmen. Um 11:30 Uhr geht es weiter nach Chalon-sur-Saône. Genießen Sie während der Weiterfahrt das Mittagessen an Bord. Dort angekommen haben Sie die Möglichkeit entweder einen Stadtrundgang (ca. 19,- €) mitzumachen oder an einem Ausflug nach Beaune inkl. Besichtigung des Hotel Dieu und Weinprobe ( ca. 55,- €) teilzunehmen. Gegen 19 Uhr geht es dann mit dem Schiff weiter.

 

  1. Tag: Mâcon, Trévoux und Collonges-au-Mont d’Or

Beim Aufstehen haben Sie bereits Mâcon erreicht. Nach dem Frühstück haben Sie wieder die Möglichkeiten an verschiednen Ausflügen teilzuenhmen. Besichtigen Sie z.B. das Weinanbaugebiet Mpulin-á-Vent (ca. 47,- €.) oder die Abtei Cluny (ca. 49,- €). Um die Mittagszeit geht es während des Mittagessens weiter nach Trévoux, wo Sie am Nachmittag ankommen werden. Hier können Sie den Ausflug „Land der goldenen Steine“ (ca. 35,- €) unternehmen. In Collonges-au-Mont d’Or machen Sie kurz halt, bevor es über Nacht weiter geht.

 

  1. Tag: La Voulte und Viviers

Bereits um 08 Uhr erreichen Sie La Voulte und haben die Möglichkeit die Schluchten der Ardèche (ca. 45,- €) anzusehen. Kurz darauf geht es schon weiter nach Viviers, wo Sie um 13.30 Uhr ankommen. Hier können Sie an einem Stadtrundgang (ca. 19,- €) teilnehmen oder sich die Stadt auf eigene Faust ansehen. Um 20 Uhr verlassen Sie den Hafen von Viviers und es geht weiter Richtung Arles.

 

  1. Tag: Arles

Vor dem Frühstück erreichen Sie Arles. Frühstücken Sie an Bord und nehmen Sie an einem der Ausflüge wie z.B. einem Stadtrundgang in Arles (ca. 24 €), ein Ausflug in die Camargue (ca. 35,- €) oder einer Safari (ca. 75,- €) teil. Am Abend verlassen Sie dann den Hafen von Arles und es geht weiter nach Avignon.

 

  1. Tag: Avignon

Heute haben Sie den ganzen Tag in Avignon. Nehmen Sie an einem Stadtrundgang (ca. 29,-€) oder nehmen Sie am Ausflug nach Pont du Gard und Uzés (ca. 45,- €) teil. Genießen Sie den Tag in vollen Zügen! Am späten Nachmittag verlassen sie die Stadt und machen sich auf den Weg weiter nach Vienne.

 

  1. Tag: Vienne und Lyon

Den heutigen Tag verbingen Sie bis zum Nachmittag an Bord des Schiffes. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft während des Frühstück und des Mittagessen, bevor Sie um 15 Uhr Vienne erreichen. Hier können Sie an einem Ausflug nach Fourviére und Lyon (ca. 36,- €) teilnehmen. Das Schiff fährt währenddessen weiter nach Lyon. Genießen Sie den letzten Abend der Reise in der Stadt, bevor Sie zu Bett gehen.

 

  1. Tag: Heimreise

Genießen Sie ein letztes Mal das Frühstück an Bord bevor Sie gegen 09 Uhr von Bord gehen und gut erholt die Heimreise antreten.

MS Gloria

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: