13.03. – 22.03.2018
Reisedatum
Deutschland
Reiseland

Urlaub auf Langeoog… das bedeutet 14 km langer Sandstrand und gesundes Nordseeklima ohne Autos – einfach Erholung pur auf Langeoog! Der 14 km lange natürliche Sandstrand ist ein Highlight von Langeoog. Dieser Bade- und Burgenstrand ist in verschiedene Abschnitte zur Nutzung unterteilt: Hundestrand, Tagesgäste, Sportstrand und Surfstrand. Schon der Weg dorthin ist ein Naturerlebnis. Auf gut begehbaren Wegen überqueren Sie die mit Strandhafer bewachsenen Dünen. Sobald Sie den höchsten Punkt der Düne betreten haben spüren Sie die wohltuende Meeresbrise und können den herrlichen Blick auf Langeoogs Strandlandschaft genießen. Über dem Strand verläuft die ca. 1,5 Kilometer lange Höhenpromenade auf der Dünenkette, die als höchstgelegene aller ostfriesischen Strandpromenaden gilt.

Leistungen:

  • Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus
  • Sektfrühstück im Bus bei der Hinfahrt
  • 9 x Ü/F im 4* Hotel Flörke auf Langeoog
  • Fährüberfahrt Bensersiel – Langeoog – Bensersiel
  • 2 x Fahrt mit der Inselbahn
  • Gepäckservice
  • Benutzung des Wellnessbereichs mit Schwimmbad
  • durchgängige Reisebegleitung
  • Informationsmaterial

Preis: 799,- € p. P. im DZ   /   100,- € EZ-Zuschlag

Hotel:

Während Ihres Erholungsurlaubes wohnen Sie im 4* Hotel Flörke auf Langeoog. Die hell und freundlich eingerichteten Zimmer laden zum Entspannen ein. Das Hotel bietet Ihnen auch einen Wellnessbereich mit einem 54 qm großen Schwimmad, Whirlpool, Saunalandschaft, Ruheraum und Wärmebänken. Die Zimmer sind alle mit Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Wohnecke und Telefon ausgestattet.

1. Tag: Anreise nach Langeoog

Am frühen Morgen treten Sie die Fahrt nach Bensersiel an. Dort geht es auf die Fähre nach Langeoog. Es dauert ca. 45 Minuten bis Sie im Hafen von Langeoog ankommen. Von dort steigen Sie in die Inselbahn, die Sie zum Ortskern von Langeoog bringt. Nach wenigen Gehminuten erreichen Sie dann Ihr 4* Hotel Flörke, wo Sie bereits erwartet werden. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.

2. bis 9. Tag: Freizeit

Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Machen Sie ausgiebige Spaziergänge am Strand, nutzen Sie das Ausflugsangebot der Insel wie z.B. eine Wattenmeerfahrt mit Fischfang, eine Schiffsfahrt zu den Seehundbänken, eine Abendfahrt auf See mit Live Musik oder besuchen Sie eine der anderen Inseln wie Norderney oder Juist. Täglich erwartet Sie im Hotel ein reichhaltiges Frühstück und der Wellnessbereich mit Schwimmbad und Saunen steht Ihnen zur Verfügung. Lassen Sie es sich einfach mal richtig gut gehen und tun Sie wonach Ihnen der Kopf steht!

10. Tag: Heimreise

Heute heißt es leider wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück geht es mit der Inselbahn wieder zurück zum Hafen von Langeoog. Mit der Fähre setzen Sie nach Bensersiel über und von dort aus geht es mit dem Bus wieder zurück in Ihre Heimatorte.

Langeoog

Reise Bewertungen

Keine Bewertungen bisher.

Bewertung abgeben

Bewertung: